Frühstück mit Elefanten - Als Rangerin in Afrika

Frühstück mit Elefanten - Als Rangerin in Afrika
13,99 € *

inkl. MwSt.

Als Sofortdownload verfügbar

  • 7421037815581
  • Gesa Neitzel
  • Gesa Neitzel
  • 29. September 2017
  • 4-99 Jahre
  • Copyright:
    2017 First Unit Productions, 2018 Ullstein Taschenbuch
Gesa Neitzel wagt sich von Berlin in den Busch. Ihr Ziel: die Ausbildung zur Safari-Rangerin in... mehr
Produktinformationen "Frühstück mit Elefanten - Als Rangerin in Afrika"
Gesa Neitzel wagt sich von Berlin in den Busch. Ihr Ziel: die Ausbildung zur Safari-Rangerin in Afrika. Das bedeutet fast ein Jahr in einfachen Zeltlagern. Ohne Internet, ohne Badezimmer, ohne Türen - dafür aber mit Zebras, Erdferkeln und Skorpionen. Die Ausbildungsinhalte bestehen aus Fährtenlesen, Überlebenstraining, Schießübungen. Wie schlägt sich eine junge Frau in dieser fremden Welt? Kann sie sich auf ihre Instinkte verlassen? Funktionieren die eigentlich noch? Sie erzählt von atemberaubenden Begegnungen mit Elefanten und Löwen, vom Barfußlaufen durch die Savanne, von langen Nächten unterm Sternenhimmel - und von einem Leben, das endlich richtig beginnt. Gesa Neitzel, geboren 14. Februar 1987 in Hildesheim) ist eine deutsche Sachbuchautorin, ehemalige Fernsehredakteurin und Naturschutz-Unternehmerin. Nach dem Abitur in Hildesheim absolvierte sie ein Praktikum bei den MTV Networks. Von Hildesheim zog sie nach Berlin und begann ein Volontariat bei einer Berliner Fernsehproduktionsfirma. Danach war sie als Redakteurin für verschiedene Fernsehsender und -produktionen wie The Voice of Germany beschäftigt. 2015 machte sie eine Ausbildung zum Safari-Guide und wurde im Krüger-Nationalpark zum Ranger ausgebildet. Ihr Erlebnisbericht Frühstück mit Elefanten stand 2016/17 elf Wochen auf der Liste der Spiegel-Sachbuchbestseller. Das Buch erreichte die Plätze 7 bis 20. Darin schildert sie ihre Erlebnisse während ihres Kurses zur Rangerin im größten Wildschutzgebiet Südafrikas. Das zweite Buch erschien im Herbst 2019, The Wonderful Wild, ein "Nature writing"-Buch über Naturschutz, Klimawandel und eigene Spiritualität. Neitzel ist inzwischen mit ihrem südafrikanischen Lebensgefährten als Fotosafari-Touristenführerin selbständig tätig. Eine Hälfte des Jahres ist sie in Afrika unterwegs, die andere in Deutschland.
Kapitel Titel 1 Ansage 2 Prolog 3 Kapitel 1 - Halleluja Berlin 4 Kapitel 2 -... mehr
KapitelTitel
1Ansage
2Prolog
3Kapitel 1 - Halleluja Berlin
4Kapitel 2 - Afrika - Sag mal hackt's
5Kapitel 3 - Ein Hauch von Abenteuer
6Kapitel 4 - Nachts im Busch
7Kapitel 5 - Mein erstes Mal
8Kapitel 6 - Achtundzwanzig
9Kapitel 7 - Schuesse in der Nacht
10Kapitel 8 - Elefantenmist und Loewengebruell
11Kapitel 9 - Ein kleines bisschen Sterben
12Kapitel 11 - Die Loewenattacke
13Kapitel 11 - Die Loewenattacke
14Kapitel 12 - Die drei S und das unsichtbare Nashorn
15Kapitel 13 - Mondscheinsafari
16Kapitel 14 - Biff und der Leopard
17Kapitel 15 - D-Day
18Kapitel 16 - Blut geleckt
19Kapitel 17 - Wie ich dem Loewen eine reinhaute
20Kapitel 18 - Wie der Hase laeuft
21Kapitel 19 - Biff
22Kapitel 20 - Verschnaufpause auf der Insel
23Kapitel 21 - Das wueste Leben
24Kapitel 22 - Mama Afrika
25Kapitel 23 - Old Mattias
26Kapitel 24 - Don't Stop Believin'
27Kapitel 25 - Endspurt am Limpopo
28Kapitel 26 - Der Geruch von Sonnenstrahlen
29Kapitel 27 - Der Elfenbeinpfad
30Kapitel 28 - Ich Greenhorn
31Kapitel 29 - Schockstarre
32Kapitel 30 - Fruehstueck mit Elefanten
33Kapitel 31 - Der weisse Storch
34Absage

Zum Abspielen der Hörbücher benötigst du den TECHNIFANT.

Jetzt kaufen

Hier findest du mehr Hütchen für deine gekauften Audioinhalte.

Mehr erfahren