Caesar und die Fäden der Macht

Caesar und die Fäden der Macht
8,99 € *

inkl. MwSt.

Als Sofortdownload verfügbar

  • 9783401850023
  • Harald Parigger
  • Peter Fröhlich, Johannes Steck
  • 1. Januar 2007
  • ab 10 Jahre
  • Copyright:
    2007 Arena Verlag, 2006 Arena Verlag
Seine Feldzüge veränderten die Welt, seine Diktatur beendete die Römische Republik, und seine... mehr
Produktinformationen "Caesar und die Fäden der Macht"
Seine Feldzüge veränderten die Welt, seine Diktatur beendete die Römische Republik, und seine Ermordung ist bis heute ein Politthriller ohne Gleichen: Gaius Julius Caesar. Die spektakulären Ereignisse in den berühmten Iden des März 44 werden hier von einem klugen, kritischen und witzigen Augenzeugen erzählt: 30 Jahre später ruft der Grieche Eusebios Gibber, mittlerweile Lehrer in der Provinz, für seine Schüler seine Erinnerungen wach. Was er damals als Sklave eines Regierungsbeamten in Rom miterlebt hat, hält seine Zuhörer in der Antike genauso in Atem wie uns heute! Harald Parigger wurde 1953 geboren. Er arbeitete als Gymnasiallehrer und Seminarleiter, leitete ein Gymnasium bei München und ist heute Direktor der Bayerischen Landeszentrale für politische Bildungsarbeit. Seit 1994 ist er freier Autor.
Kapitel Titel 1 Kapitel 1 2 Kapitel 2 3 Kapitel 3 4 Kapitel 4 5 Kapitel... mehr
KapitelTitel
1Kapitel 1
2Kapitel 2
3Kapitel 3
4Kapitel 4
5Kapitel 5
6Kapitel 6
7Kapitel 7
8Kapitel 8
9Kapitel 9
10Kapitel 10
11Kapitel 11
12Kapitel 12
13Kapitel 13
14Kapitel 14
15Kapitel 15
16Kapitel 16
17Kapitel 17
18Kapitel 18
19Kapitel 19
20Kapitel 20
21Kapitel 21
22Kapitel 22
23Kapitel 23
24Kapitel 24

Zum Abspielen der Hörbücher benötigst du den TECHNIFANT.

Jetzt kaufen

Hier findest du mehr Hütchen für deine gekauften Audioinhalte.

Mehr erfahren